Definition von lernen im eigenen Tempo

Die Beschreibung von Lernen im eigenen Tempo. Was ganz genau bedeutet lernen im eigenen Tempo? Verbessern Sie Ihr Gedächtnis und führen Sie Ihre Prüfungen durch, wann Sie wollen? Ist lernen im eigenen Tempo die Lösung?

Mit lernen im eigenen Tempo machen Sie Ihre eigene Entscheidungen statt Fragen innerhalb von einer gewissen Zeit beantworten zu müssen, die Teilnehmer können die Fragen beantworten innerhalb der Zeit sie benötigen. Jeder Teilnehmer kann die Zeit selber entscheiden, wie viel Zeit für die Antworten benötigt wird. Jetzt kennen Sie die Definition von lernen im eigenen Tempo, schauen wir uns die Vorteile von lenen im eigenen Tempo an.

Vorteile von lernen im eigenen Tempo

Es gibt einige Vorteile, was die Leistungen von den Teilnehmern stärken will. Hier finden Sie einige Vortele:

Kein Zeitdruck

‘Es gibt nicht mehr so viel Zeit um Ihre Fragen zu beantworten’ wird ‘Bleib ruhig, mach weiter und lass dir Zeit!’ Mit lernen im eigenen Tempo gibt es keinen Grund ständig auf die Uhr zu schauen. Schüler können schnell wegen des Zeitdrucks scheitern. Beispielsweise, Schüler haben unterschiedliche Lesefertigkeiten und falls sie nicht Zeit genug haben um die richtige Antwort einzugeben, können sie die falsche Antwort abgeben. Mit lernen im eigenen Tempo haben die Schüler die Zeit, sie für die Antworten benötigen.

Kein Schema notwendig

‘Wann habe ich die Zeit dafür?" Das ist eine herkömmliche Gedanke von Schülern - sie sehen den Wald vor Bäume nicht, nun abr nicht merh! Lernen im eigenen Tempo macht es möglich für die Schüler die Fragen zu beantwroten in die Zeit, sie benötigen, daher besteht es kein Bedarf für Schemas. Es besteht die Möglichkeit Deadlines für Ihren Kurs zu setzen. Beispielsweise: der Kurs muss innerhalb von einer Woche durchgeführt werden. Es ist besonder leicht für Lehrer die Schüler die Zeiteinteilung zu überlassen. Schüler können selber entscheiden, wann sie den Kurs durchführen möchten. Es ist sogar möglich eine PAuse einzulegen und am nächsten Tag fortzusetzen. Mit lernen im eigenen Tempo sehen Sie wieder den Wald.

Gedächtnis verbessern

Weil Teilnehmer keinen Zeitdruck haben, verbessert sich das Gedächtnis. Was könnte besser sein? Der Sinn von dem Quiz geht es nicht nur darum die Aufgabe so gut wie möglich zu machen - obwohl für einige Schüler kann es so vorkommer, aber es ist noch wichtiger, dass Teilnehmer die Informationen im Gedächtnis behalten. Lass uns hoffen, dass die Schüler es genau so sehen!

Geeignet für unterschiedliche Lernstile

Es gibt verschiedene Lernstile unter den Teilnehmern. Während ein Schüler gerade erst die erste Frage verstanden hat, eine andere Schüler ist fast mit der Aufgabe fertig. Die Schüler die schenll arbeiten, müssen nicht auf die andere warten. Einige Schüler möchte eventuell den Quiz wiederholen, weil sie ihre Leistung verbessern möchten. Mit lernen im eigenen Tempo ist es möglich Kurse an verschiedene Lernstile anzupassen. Dies macht nicht nur Lehrer und Angestellte fröhlich aber auch die Teilnehmer, somit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klatsche ;)

Lernen im eigenen Tempo und unser LMS

Quizzen, Prüfungen, Evaluierungen und Kursen können mit unserem LMS im eigenen Tempo durchgeführt werden. Also wenn Sie nicht eine klassiche Prüfung einplanen möchten, ist lernen im eigenen Tempo die perfekte Lösung. Sie können eine Deadline für Ihre Teilnehmer einstellen. Es besteht auch die Möglichkeit die Aufgabe zu wiederholen. Lernen im eigenen Tempo ist eine gute Möglichkeit um Probleme mit Schemas zu lösen und mehr Fleksibilität einzuführen. Kurz gesagt, eine Lösung für viele Herausforderungen!

Schon heute loslegen!

Schließen Sie sich fast 1 Million Nutzern an und testen Sie unser tolles Werkzeug.

Kostenlos registrieren