LMS vs LCMS: wie ist der Unterschied?

Früher haben wir erklärt was ein LMS ist. Jetzt werden wir die Unterschiede zwischen ein LMS und ein LCMS erklären.

Was ist ein LMS?

Kurzer Rückblick: was ist ein LMS?:

  • Learning: Ein System das Onlineschulungen unterstützt
  • Management: Ein LMS macht es einfach für Sie alle Prozesse und Daten rundum die Schulungen Hand zu haben
  • System: Ist nur ein schickes Wort für Software

Was ist ein LCMS?

Gut, nun wissen Sie was ein LMS ist. Was aber dann ist ein LCMS? Warum würde ich es benötigen? Ein LCMS ist eine Kombination aus ein LMS und ein Content Management System (CMS (Inhaltsverwaltungssystem)). Sie verwenden ein CMS um den Inhalt von Ihrer Webseite zu verwalten. Das bringt uns zu der Definition von ein LCMS:

Learning: Sie verwenden ein LCMS um Schulungsunterlagen (Inhalt) für Ihre Onlinekurse zu erstellen.

Content: Inhalt ist der Text, die Bilder, die Videos, das Audiomaterial, die Fragen und die Antworten aus welchen Ihrer Kurse und Schulungsunterlagen bestehen. 

Management: Für Ihre Onlinekurse benötigen Sie sicherlich viel Inhalt und mit einem LCMS können Sie dies gut und übersichtlich handhaben.

System: Ein schickes Wort für Software.

Das LCMS hat Fokus auf den inhaltlichen Teil von dem Lernen. Aber es unterstützt Sie nicht in dem Einladen von Teilnehmern, Entwicklungen zu verfolgen oder Versenden von Zertifikate, sowie unser online LMS es macht.

Warum sollte ich ein LCMS benötigen?

Gute Frage! Wir glauben nicht, dass Sie ein separates System für die Inhaltsverwaltung benötigen. Mit unserem online LMS ist die Erstellung von dem Inhalt einen Teil von unserem LMS. Daher benötigen Sie keine zusätzliche Software um Ihre Kurse und Schulungsunterlagen online zu erstellen.

Sie sind immer noch unsicher ob wir alle Ihre Bedürfnisse abdecken können? Schicken Sie uns einfach eine Email und wir geben Sie eine LMS-Demo.

Warum sollte ich ein LMS benötigen? 

Wenn es um Mitarbeiterentwicklung geht ist es harte Arbeit die viel Zeit in Anspruch nimmt. Ein LMS hilft Ihnen Zeit bei der Organization und Registrierung zu sparen und dadurch haben Sie mehr Zeit um sich auf die Schulungsunterlagen und Kursinhalte zu konzentrieren. Erfahren Sie mehr darüber warum Sie ein LMS einsetzen sollen.

Wie ist der große Unterschied zwischen LMS und LCMS

Der große Unterschied zwischen ein Learning-Management-System und ein Learning-Contant-Management-System ist der Fokus auf der Inhaltsverwaltung innerhalb eines LCMS. 

Was wir darüber denken

Wir glauben an ganzheitliche Lösungen. Daher glauben wir nicht, dass man die Inhaltsverwaltung von dem Lernerlebnis und Administration trennen soll. Warum würden Sie zwei Systeme nötig haben? Mit extra Ausgaben, unterschiedliche Schnittstellen und einbinden von Inhalte aus zwei Systeme? Wir finden es ist zu umständlich. Daher haben wir ein LMS entwickelt, das es ermöglicht gute Inhalte zu erstellen.

Wir zeigen gerne, was wir anbieten können, fragen Sie nach einer LMS-Demo.

Schon heute loslegen!

Schließen Sie sich fast 1 Million Benutzern an und testen Sie unser tolles Tool.

Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion