Vor- und Nachteile von Onlinekursen

Lernen online ist die größte Revolution des modernen Unterrichts. Werden Onlinekurse den traditionellen Unterricht eines Tages komplett ersetzen? Diese Frage kann nach dem Lesen von diesem Bericht beantwortet werden. Es zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile von den Onlinekursen.

Vorteile

Fleksibilität in der Zeiteinteilung

Sind Sie eher ein Morgen- oder Nachtmensch? Wie ist Ihre Konzentrationszeit? Diese Fragen werden in der Schule nicht gestellt. In der Schule folgt man die Zeiteinteilung, die der Lehrer geplant hat. Mit Onlinekursen können Sie ganz einfach selbst die Zeit einteilen. Wenn Sie eine hartarbeitende Mutter sind und sich dafür entschieden haben neben Ihre Arbeit einen Kurs zu belegen, dann kann es mit der Zeitplanung schwierig werden. Wenn Sie Onlinekursen belegen, können Sie gewissermaßen selber entscheiden, wann Sie lernen.

Mehr Interaktion

Es gibt zu dieser Aussage die sowohl dafür als auch die, die dagegen sprechen. Einige Forscher sagen, dass traditionelle Kursen besser für die Interaktion sind und andere behaupten es ist genau anders um. Doch Studien zu folge fordern Onlinekursen die Interaktion bei gewissen Personen. Onlinekurse bieten Schüler, die eher schüchtern und zurückhaltend sind durch Chats einen Schutz und dadurch eine Möglichkeit sich zum Wort zu melden und werden somit aktiver als sie es  im traditionellen Unterricht wären.

Mehr Bequemlichkeit

Sie können im Pyjamas Ihre Hausaufgaben machen. In der eigenen Umgebung zu lernen, macht es für die Schüler einfacher zu arbeiten. Sie werden nicht von anderen Schülern abgelenkt, was bei einigen Schülern oft zu Stress führen kann. Die eigene Umgebung nimmt diesen Stress von den Schülern.

Geringer Kosten

Onlinekursen ersparen Sie große Summen; weniger Lehrer, weniger Bücher und keine Kosten für Klassenzimmer.

Lernen was Sie wollen

Das kann auch im traditionellen Unterricht der Fall sein, aber es bedeutet in den meisten Fällen, dass man von zu Hause weg muss oder eventuell sogar in eine andere Stadt umziehen muss. Ihren Traum zu verfolgen wird deutlich einfacher mit Onlinekursen. Es ist ein schöner Anfang um den Traum zu erfüllen ohne die Stadt verlassen zu müssen.

Angepasst für unterschiedliche Bedürfnisse

Teilnehmer können im eigenen Tempo arbeiten. Falls Sie schneller als die andere Teilnehmer arbeiten, müssen Sie nicht auf sie warten. Umgekehrt genau so. Falls Sie langsamer arbeiten, dann nehmen Sie sich einfach die Zeit, die Sie brauchen. Kurse können individuell angepasst werden.

Nachteile

Unpersönlich

Der traditionelle Unterricht findet in einem sozialen Kontaxt statt. Interaktion mit anderen steht nicht an erster Stelle bei Onlinekursen. Einige Menschen benötigen unbedingt einen Lehrer um erfolgreich lernen zu können. Ein Lehrer kann sofort mit den Problemen behilflich sein und zum Kern des Problems kommen. 

Von einem Rechner lernen

“Du bekommst eckige Augen!" Eine Aussage die Eltern oft an deren Kinder machen, wenn die Kinder zu lange vor dem Rechner sitzen. Von einem Rechner zu sitzen, ist nicht eine sehr nutzerfreundliche Methode. Es verursacht schlechte Augen, strengt an und gibt Rückenprobleme. Dazu kann nicht alles mit Onlinekursen getestet werden. Einige Gebiete von dem Lernmaterial müssen in der Praksis gelernt werden.

Erfordert hohen Selbstdisziplin

Falls Ihre Teilnehmer geringe Selbstdisziplin haben, ist es unwahrscheinlich, dass sie die Motivation haben um einen Onlinekurs durchführen zu können. Es gibt keinen Lehrer, der Anweisungen gibt.

Konklusion

Das Angebot von Onlinekursen steigt. Wird es den traditionellen Unterricht ersetzen? Nein! Onlinekurse eignet sich nicht für jeden oder für jedes Studium. Der traditionelle Unterricht bleibt erhalten, aber Onlinekurse werden immer häufiger begleitend eingestzt.

Erfahren Sie mehr

Wie bereitet man sich für Onlinekursen vor? 

Sind Onlinekurse einfacher als traditionelle Kursen? 

Schon heute loslegen!

Schließen Sie sich fast 1 Million Nutzern an und testen Sie unser tolles Werkzeug.

Kostenlos registrieren